Beste Reisezeit Ligurien | Klima in Ligurien

Beste Reisezeit Ligurien

Ligurien liegt im Nordwesten von Italien, und erstreckt sich direkt an der Küste zum Ligurischen Meer entlang. Wie in ganz Italien liegt die beste Reisezeit grundsätzlich für die Region Ligurien in den Sommermonaten von Juni bis Ende September. Denn die durchgehend warmen Temperaturen sowie die Tatsache, dass in diesem Zeitraum kaum mit Niederschlag zu rechnen ist, machen dieses Gebiet für den Tourismus so interessant. Allerdings muss hier regional differenziert werden:

Weil Ligurien, vorzugsweise der westliche Teil Ponente, vom Klima her zu der bevorzugten Region in ganz Italien gehört – im Sommer nicht zu heiss und im Winter nie zu kalt – garantiert dies 300 Sonnentage im Jahr und es herrscht im Gegensatz zum Tessin, Garda- oder Comer See, ein subtropisches Klima, ohne Eis, Schnee, Frost und Nebel im Winter. Die Levante hat nur ca. 220 Sonnentage im Jahr, wegen dem Gebirge Apennin wo sich bei Westwind die Wolken stauen. Südöstlich ab Genua regnet es dort häufiger, weshalb auch so viele Baumschulen dort zu finden sind. Wenn man von bester Reisezeit spricht, könnte man also sagen: Ganzjährig, davon bevorzugt: April, Mai, Juni und September, Oktober, weil es dann unverbraucht erscheint.

Die besondere Lage der Region

Ligurien ist ein schmaler Landstrich, der sich direkt entlang der Küste hinzieht. Dennoch zählt die Region mit nur rund 5400 Quadratkilometern zu den kleineren Gebieten von Italien. Die Küstenregion ist recht facettenreich und begeistert Einheimische sowie Urlauber gleichermaßen mit ihren naturbelassenen Sandstränden und kleinen Buchten bis hin zu den romantischen Küstenstädten und berühmten Badeorten.

Von jedem Ort in Ligurien ist man in kurzer Zeit am Meer, da sich die Region nur wenige Kilometer in das Landesinnere erstreckt. Dort ist das Bild geprägt von den für Italien typischen Olivenhainen, weiten Weinbergen, begleitet von dem Zirpen der Grillen. Recht schnell steigt das Land dann an und erreicht die Ligurischen Alpen, deren höchster Berg der 2152 hohe Monte Fronte ist.

Historische Begebenheiten

Ligurien erhielt seinen Namen von seinen einstigen Bewohnern, den Ligurern, die bereits im 3. Jahrhundert vor Christus die Herrschaft unter römische Kontrolle an sich brachten. Damals erstreckte sich das Gebiet aber noch sehr viel weiter und reichte von den nördlichen Abhängen des Apennins bis über Albintimilium hinaus, welches dem heutigen Ventimiglia. Im Mittelalter fiel das Gebiet dann der Herrschaft der Stadt Genua zu.

Die touristische Infrastruktur

Dank der wunderschönen Landschaft sowie der angenehmen Temperaturen lockt der Landstrich jedes Jahr unzählige Touristen aus aller Welt an, ohne jedoch zu überlaufen zu wirken. Der Schwerpunkt liegt dabei natürlich in den Sommermonaten, den viele Besucher für ihren perfekten Badeurlaub oder für eine der zahlreich angebotenen Wassersportarten nutzen. Leider wurde in der Vergangenheit wie in vielen südlichen Landstrichen der Fehler begangen, die Küste vielerorts mit Touristenbauten zu verschandeln. Schließlich stand nur ein stark begrenztes Platzangebot zur Verfügung. Inzwischen hat die Regierung jedoch dazu gelernt und erhält die zahlreichen verbliebenen noch nicht verbauten Landstriche entlang der Küste in ihrer Natürlichkeit für die nachkommenden Generationen.

Neben dem Tourismus profitiert die Region von den Besuchern, die nicht nur auf einen Urlaub vorbeikommen möchten, sondern sich dauerhaft in dieser schönen Umgebung niederlassen möchten. Momentan zählt der Landstrich noch als Geheimtipp für Immobiliensuchende. Wer eine Wertanlage sucht und auch ein ruhiges und schönes Fleckchen für den Ruhestand sucht, wird hier noch zu einem vernünftigen Preis fündig.

Da der Tourismus jedoch die Haupteinnahmequelle des schmalen Landstreifens ist, bietet die Region jedoch noch weitaus mehr als nur das reine Badevergnügen. Auch kulturell kann sich Ligurien sehen lassen.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Nähe

Als lohnende Ausflugsziele kann hier jeder der 10 erlebnisreichen Nationalparks genannt werden, die über das gesamte Land verteilt liegen und nicht nur die Flora, sondern auch die Fauna schützen. Naturreservate wie die Kalkfelsen der Insel Bergeggi bieten einer großen Kolonie Mittelmeermöwen nicht nur Schutz, sondern auch eine ideale Nistmöglichkeit.
Für den Schutz der Meeresflora wurden zwei weitläufige Wasserstreifen als Meeresschutzgebiete ausgewiesen. In diesen Schutzzonen leben und wachsen Korallenbänke, Anemonen, Schwämme und Edelkorallen. Die Land- sowie Wasserschutzgebiete leisten einen wertvollen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz.

Diverse Freizeitangebote sowie eine Vielzahl an Festivals und Ausstellungen runden das touristische Programm ab und machen das Land auch für kulturell interessierte Besucher interessant. So findet jeder genau die optimale Freizeitbeschäftigung und lässt den Aufenthalt zu einem einzigartigen Erlebnis werden, an den man sich noch lange erinnert.

Fazit: Ligurien ist immer eine Reise wert!

Hier kommen alle Stressgeplagte und Sonnenhungrige auf ihre Kosten. Und das das ganze Jahr über. Denn an der Küste scheint die Sonne rund 300 Tage im Jahr, bei fast immer gemäßigten oder warmen Temperaturen.

Im bergigen Hinterland bleiben die Temperaturen im Winter merklich tiefer. Sie liegen hier zwar immer noch im Plusbereich, erreichen jedoch wegen der höheren Lage keine zweistelligen Werte.

Hot
290.000 €

Landhaus im Hinterland von Alassio mit Meerblick und Panoramablick Nr.359

Ein Landhaus mit Wonne und Stil. Wer es «geschafft» hat wohnt so perfekt. Eine Weide…
Betten: 4
Bäder: 2
Wohnfläche: 150 m²
Hot
530.000 €

Bauprojekt mit anziehendem Meerblick in San Bartolomeo al Mare Nr.358

schlüsselfertige Übergabe In einzigartig schöner Lage des ligurischen Bergdorfs Villafaraldi ist ein Projekt für den…
Betten: 4
Bäder: 3
Wohnfläche: 125 m²
Hot
290.000 €

Landsitz mit Charme in Diano Marina Nr. 356

Behagliches Bijou zum Verlieben. Dieser Landsitz wurde restauriert und durchgestylt und erfüllt jeden Wunsch von…
Betten: 2
Bäder: 2
Wohnfläche: 100 m²
Hot
255.000 €

Rustico im Grünen in Casanova Lerrone Nr. 354

Dieses Rustico liegt in der schönen grünen Umgebung vom ligurischen Hinterland, Dieses originelle Rustico macht…
Betten: 4
Bäder: 3
Wohnfläche: 155 m²
Hot
398.000 €

Landhaus / Rustico in Testico Nr. 50

Dieses komplett renovierte Landhaus aus dem 16 Jh. in Poggio Bottero/Testico schmiegt sich perfekt an…
Betten: 4
Bäder: 2
Wohnfläche: 250 m²
Hot
240.000 €

Idyllisches Rustico in Garlenda Nr. 357

Geschmackswunder mit Stil wird Sie überzeugen und mit seiner Präsenz und Ausstrahlung überraschen! Ein Rustico…
Betten: 3
Bäder: 2
Wohnfläche: 100 m²
Empfohlen
980.000 €

Charmante Villa mit Meerblick in Celle Ligure Nr. 338

Charmantes Landhaus mit schönstem Meerblick. Inbegriff von mediterranem Reiz der «dolce Vita». Perfekt auch als…
Betten: 4
Bäder: 3
Wohnfläche: 220 m²
Empfohlen
2.198.000 €

Villa Liberty mit Meerblick in Porto Maurizio Nr. 351

Eine Liberty Villa die mit allen Trümpfen verführt. Ein Genussvergnügen der Upper Class in vollkommenem…
Betten: 4
Bäder: 4
Wohnfläche: 300 m²
520.000 €

Landhaus mit Meerblick in San Bartolomeo al Mare Nr.352

Dieser Kraft Ort markiert den besten Entschluss zu Lebensqualität. Ein komplexes und ausdrucksstarkes Anwesen mit…
Betten: 4
Bäder: 4
Wohnfläche: 300 m²
Hot
1.060.000 €

Traum Villa mit Meerblick in Bergeggi Nr.341

Bergeggi ein Paradies von «dolce vita» pur, mit seinen traumhaften Badebuchten, seiner Insel, seinem atemberaubend…
Betten: 3
Bäder: 3
Wohnfläche: 170 m²
Hot
220.000 €

Wohnung nahe der Strandpromenade in Albenga Nr. 355

Einfach brillant! Ausdrucksstark und angenehm, eine Wohnung dessen Ausstrahlung erfreut. Ein Klassiker mit Stil, den…
Betten: 2
Bäder: 1
Wohnfläche: 90 m²
330.000 €

Charmantes Rustico Haus in Stella Nr. 339

Steinhaus-Rustico Meeresbrise inklusiv und «Leben wie Gott in Liguria» Der Natur tief verbunden Räume die…
Betten: 3
Bäder: 2
Wohnfläche: 230 m²
230.000 €

Wohnung mit Meerblick in Conna Nr. 223

Diese wunderschöne moderne Wohnung befindet sich in einer erstklassigen Gegend mit atemberaubenden Meerblick oberhalb der…
Betten: 2
Bäder: 2
Wohnfläche: 90 m²
Hot
290.000 €

Charmantes Rustico in Nasino Nr.345

Das sehr gut renovierte Steinhaus, das sich auf vier Ebenen hin entwickelt, verfügt über drei…
Betten: 3
Bäder: 2
Wohnfläche: 274 m²
1.050.000 €

Traumhafter Palazzo in Taggia Nr. 264

Villa d’epoca. Traumhafter und majestätischer Palazzo im Herzen der mediterranen Altstadt von Taggia unweit der…
Betten: 9
Bäder: 4
Wohnfläche: 700 m²
Hot
340.000 €

Lichtdurchflutete Wohnung mit Meerblick in Andora Nr. 349

Noch gibt es solche beeindruckenden und makellosen Bijou Objekte, ohne gigantische Investitionen. Eine lichtdurchflutete Wohnung…
Betten: 1
Bäder: 2
Wohnfläche: 80 m²
169.000 €

Maisonette Wohnung mit Meerblick in Boissano Nr. 243

Umgeben von mediterraner Schönheit und atemberaubenden Meerblick liegt diese gepflegte Wohnung im kleinen Zentrum von…
Betten: 1
Bäder: 1
Wohnfläche: 45 m²
880.000 €

Traum Villa mit Pool oberhalb Imperia Nr. 347

Dieses altersgerechte Anwesen von unbeschreiblicher Reinheit, mediterranem Garten, Tiefgarage, Pool und alles was das Herz…
Betten: 4
Bäder: 3
Wohnfläche: 500 m²
Hot
350.000 €

Das Gold von Ligurien mit Meerblick in Torria Nr. 348

Vor Ihnen steht ein Haus mit herzhaftem Charakter, der auch Sie verwundern wird ! Balanciert,…
Betten: 3
Bäder: 2
Wohnfläche: 240 m²
Empfohlen
320.000 €

Landhaus in Garlenda Nr. 206

Genuss-Oase Ponente. Diese exklusive, gepflegte Villa ermöglicht ein perfektes Leben in der Sonne Liguriens. In…
Betten: 5
Bäder: 3
Wohnfläche: 200 m²

Unterstützt von Estatik

de German
X